1. Oranienburger Kochduell der Wald- und Comenius-Grundschule

von Susanne Altmann

Jeweils ein Team der Schule trat gegen das Team der anderen Schule an. Im Vorfeld trafen sich die jeweiligen Teams bereits, um Menü- und Einkaufspläne zu schmieden. Die Aufgabe bestand darin, innerhalb einer Stunde ein Hauptgericht zum Thema „Italien“ zu erstellen. Dabei fielen in die Bewertung durch eine Jury (bestehend aus Schülerinnen und Schulsozialarbeiter*innen) der jeweiligen Schule nicht nur Kriterien wie Geschmack und Aussehen, sondern auch gesunde Ernährung, Teamfähigkeit, Fairness, Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz bewertet. Bevor es zur Siegerehrung kam, wurden natürlich alle Speisen gemeinsam verkostet und genossen. Alle waren sich darin einig, dass es sehr gut geschmeckt hat. Der Sieg ging mit einem Punktestand von 493 zu 483 ganz knapp an das Kochduellteam der Comenius Grundschule.

Dank gilt den Eltern der teilnehmenden Kinder, die das Kochduell durch Küchenrequisiten, „Geheimrezepte“ oder andere Beigaben unterstützt haben. C.Lübon

Zurück