Kontakt Soziale Arbeit an der Waldschule!

von Mathias Thiede

Aufgrund der aktuellen Begebenheiten bin ich leider für Sie, Ihre Kinder oder die Fachkräfte aus Schule und Hort nicht mehr persönlich in meinem Büro in der Waldschule anzutreffen. Da es gerade in unserer heutigen unsicheren Zeit Gedanken, Sorgen, Ängste oder andere Themen, die Unterstützung benötigen, gibt, biete ich Ihnen nun telefonisch, per SMS oder wie gewohnt per per Mail eine Kontaktmöglichkeit an. 

Ihre Kinder oder Sie erreichen mich per Telefon unter der Nummer 0160-95302208 montags bis freitags in der Zeit zwischen 9:00 – 15:00 Uhr oder wie gewohnt unter der Mailadresse carina.luebon@impuls-ev.eu. Ausgenommen hier ist die zweite Ferienwoche vom 10.-17.04.2020.

Bitte denken Sie auch weiterhin daran, dass Kinderschutz in der Verantwortung aller liegt. Im Falle, dass sich ein Ihnen bekanntes Kind in Gefahr befindet, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Notfallinstitutionen, wie Polizei, Rettung und/oder Feuerwehr sowie an den Landkreis Oberhavel, Fachbereich Jugend. Hier finden Sie Informationen und Ansprechpartner*innen zum Kinder- und Jugendschutz. Bei Verdacht einer Kindeswohlgefährdung außerhalb der Servicezeiten wenden Sie sich bitte an die Leitstelle Brandenburg Nord-Ost: 03334 3048-0.

Als Schulsozialarbeiterin der Waldschule hoffe ich auf ein baldiges Wiedersehen.

Bis dahin bleiben Sie/ bleibt gesund,

Carina Lübon

Zurück